Testobjekte im Back-End

Unterstützte Testobjekte

Die RapidRep Test Suite ist eine Lösung zur Testautomatisierung für das Back-End. Das große Spektrum der Testobjekte umfasst Tabellen, Dateien und Programme ohne Benutzeroberfläche.

RapidRep unterstützt den Zugriff auf Daten unterschiedlicher Herkunft. Aktuell kann RapidRep auf mehr als 50 verschiedene Datenquellen zugreifen und diese gleichzeitig in einem Testfall verwenden.

Liste unterstützter Data Warehouses

RapidRep kann auf die Daten folgender Systeme zugreifen (alphabetisch sortiert). Die dafür benötigten JDBC Treiber erhalten Sie von Ihrem Administrator, der die entsprechende Datenbank betreut.

Unterstützte Data Warehouses
ADABASHSQLDBMongoDBPostgreSQL
Apache DerbyIMSMS AccessSAP HANA
CA DatacomInformixMS SQL ServerSAP MaxDB
CA IDMSIngresMySQLSAS
ClipperInterbaseneo4jSybase Adaptive Server Enterprise
CUBRIDInterClientNonstop SQLSybase IQ
DB2Intersystems CacheNuoDBTeradata
dBaseJava DBOleDB ProviderThinkSQL
FirebirdLDAPOpenIngresTimes Ten
FoxProLucidDBOracleVSAM
FrontbaseMckoiParadox 
H2 DatabaseMimer SQLPointbase 

Liste unterstützter Textformate

RapidRep kann auf die Inhalte von Dateien zugreifen und testen. Die dazu benötigten Treiber und Assistenten sind fester Bestandteil von RapidRep.

DateiformatAnmerkung
CSVSpalten sind durch ein Trennzeichen separiert
Fixed LengthDatei mit fester Satzstruktur
XMLals Datei oder als Ergebnis einer URL (z.B. Webservice)
MS Excelzusammenhängender Bereich in einem Excel Sheet

Programme als Testobjekt

RapidRep kann Funktionalität, Stabilität und Performanz von Back-End Programmen automatisiert messen. Back-End Programme verarbeiten Eingangsdaten und Parameter ohne manuelle Zwischenschritte gemäß einer deterministischen Logik und erzeugen (Zwischen-) Ergebnisse. Eingaben über eine Benutzeroberfläche (GUI) werden von RapidRep nicht unterstützt.

Bei den Funktionstests führt RapidRep einen vollautomatisierten Soll-/Ist-Vergleich durch. RapidRep kann das bekannte erwartete Ergebnis verwenden oder mit Hilfe von Regelwerken oder eines modellbasierten Ansatzes selbst ermitteln (RapidRep als sogenanntes "Testorakel").