Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden.

Neues Release: RapidRep 5.7.5

RapidRep® Version 5.7.5 veröffentlicht - die Softwarelösung zur Testautomatisierung für das Back-End und für flexibles Reporting steht in der neuen Version zum Download zur Verfügung.

Die wichtigsten Neuerungen:

  • Performanzoptimierung und Erweiterung des XML-Wizards
    Der XML-Wizard enthält nun einen Zwischenschritt zur Auswahl der entsprechenden Tabellen, sodass die Selektion und Konfiguration auch bei der Verwendung großer und geschachtelter Schemadateien (XSDs) einfacher und übersichtlicher möglich ist. In diesem Zusammenhang wurde auch die Performanz bei der Analyse geschachtelter XSDs erhöht.
  • Verbesserung der Rule Library
    Die Rule Library wurde verbessert und wird nun mit einer sofort einsatzbereiten Excel-Vorlage ausgeliefert. Die mitgelieferten Beispiele wurden entsprechend erweitert und auch deren Dokumentation verbessert.

  • Erweiterung der CSV-Fehlererkennung
    Die Fehlererkennung für CSV-Dateistukturen wurde optimiert und um Log-Ausgaben bei Unter-/Überlängen von Datensätzen erweitert.

  • Optimierung der Datenabgleichsdarstellung
    Beim Datenabgleich ist die Primärschlüsseldarstellung für die Auswahl von 5 oder mehr Primärschlüssel-Spalten optimiert worden.

  • Erweiterung des Syntax-Highlightings
    Das Syntax-Highlighting für die Textersetzung in doppelt-quotierten Strings ist erweitert worden. Die Eigenschaften der Schriftart wie 'Fett', 'Kursiv', 'Unterstrichen' und 'Durchgestrichen' sind nun identisch zu nicht-quotierten Referenzen.

  • Flexibilisierung der Konfiguration
    Rapidrep® löst jetzt die Umgebungsvariablen bei Pfadangaben auf, sodass eine Flexibilisierung von Installationen, z. B. zwecks Portabilisierung, möglich ist. Die Syntax zum Referenzieren ist dabei unabhängig vom Betriebssystem.

  • Erweiterung der Benutzereingaben-Vorschlagsliste
    Die Vorschlagsliste bei Benutzereingaben liefert noch bessere Ergebnisse, nicht nur für mögliche Referenzen, sondern auch für Abkürzungen. Dies erhöht zum Beispiel die Geschwindigkeit beim Suchen von Methoden der $RR-API.

  • Support von Excel 2019
    Microsoft Excel 2019 wird nun unterstützt.
  • Visualisierung von Fehlern und Warnungen
    Zur frühzeitigen Erkennung von möglichen Problemen während der Ausführung, insbesondere wenn RapidRep® im Hintergrund läuft, visualisiert das Taskleistensymbol nun Fehler und Warnungen.

  • Verbesserung von Default Export-Dateinamen 
    Die Standard-Dateinamensvorschläge beim Export werden jetzt mit Zeitstempeln und ggf. Versionsnummern versehen, sodass eine schnellere Identifikation von Exporten im Dateisystem möglich ist, falls der Standard gewählt wird.

  • Verbesserte Darstellung veralteter Funktionen
    Als veraltet markierte Funktionen werden nun im Objektbaum durchgestrichen angezeigt.
  • Weitere Anpassungen und Feature-Wünsche
    In RapidRep® 5.7.5 finden sich weitere funktionale Anpassungen, die die Benutzerfreundlichkeit und Leistung erhöhen. Eigene Vorschläge zur Erweiterung können Sie uns jederzeit über die Kontaktoptionen oder das Forum auf der Homepage zukommen lassen.

 

Testen Sie die neuen Highlights in der kostenlosen Testversion: Free Trial

Wir freuen uns auf Ihr Feedback und über Wünsche und Anregungen für weitere Features!

Zurück